Anwendungsszenarien

Die Möglichkeiten wie Virtual Reality in unserem Leben genutzt werden kann sind grenzenlos. Hier stellen wir eine kleine Übersicht vor:

360° Videos

360° Videos erlauben einen einfachen Einstieg in VR. Da man sich im Video frei umsehen kann, entsteht ein starkes 'ich bin dabei' Gefühl. Es entstehen immer mehr professionell produzierte Videos aus verschiedensten Bereichen wie Reportagen, News oder Entertainment. Aber auch Hobbyisten können mit VR-Kameras selbst produzierte 360° Videos auf Youtube oder Facebook verteilen. Auch im Bereich Live Streaming tut sich viel, z.B. im Sport Bereich, Zukünftig werden neue interaktive Erfahrungen entstheen, eine Art Mischform aus Video und Spiel.

Kunst

Egal ob Bild, Video, Musik, oder eine andere Form, immer mehr Kunstwerke lassen sich virtuell betrachten. So existieren bereits einige virtuelle Museen, in denen man eine geführte Tour mitmachen kann. Einige Künstler erzeugen ihre Kunst sogar für VR, in VR, mit Werkzeugen wie Google Tiltbrush oder Oculus Medium. (Bild: Google Tiltbrush)

Bildung

Ob allein oder in der Schule, VR macht Bildung lebendig. Anhand zahlreicher Projekte kann man Phänomene der Welt hautnah erfahren und sogar mit ihnen interagieren, z.B. andere Orte zu unterschiedlichen Epochen oder der menschliche Körper. (Bild: VR Human Anatomy für Oculus Rift)

Gaming

Computerspiele haben Menschen schon immer fasziniert. Derzeit machen Spiele den Großteil der VR-Anwendungen aus. (Bild: Eve Valkyre für Oculus Rift).

Soziale Netzwerke

Die digitale Kommunikation in sozialen Netzwerken bekommt in VR eine neue Dimension. Anstelle eines einfachen Profilbilds repräsentiert man sich dort mit einem selbstkonfigurierten Avatar. Man trifft sich mit Freunden an virtuellen Orten und kann sich unterhalten, gemeinsam Fotos oder Videos anschauen oder Spiele spielen. Beispiele neuer Netzwerke sind AltspaceVR oder vTime, aber auch Facebook hat ganzes VR Team das seit Monaten an VR Funktionen für ihre Plattform arbeitet. (Bild: vTime)

Spielhallen

Auch VR-Spielehallen werden wieder in Mode kommen. Im Wochentakt gibt es News zu bestehenden oder entstehenden Spielhallen, wie The Void, VRCade oder Project Starcade. (Bild: The Void)

Visualisierung

In vielen Berufen, z.B. bei Ingenieuren oder Architekten, wird VR verwendet um Konstruktionen darin zu analysieren. So kann bspw. ein Konstrukteur einer großen Maschine oder eines Gebäudes das Objekt betreten oder benutzen, ohne dass ein physischer Prototyp gebaut werden muss, was zu einer enormen Kosteneinsparung führt. (Bild: ESI IC.IDO)

Training

VR wird bereits in vielen Berufen für Trainings eingesetzt, z.B. in der Medizin, Militär, Sport, Raumfahrt oder in anderen Bereichen wo das Üben in einer echten Umgebung sehr teuer oder gefährlich wäre. (Bild: 'VR ER', Simulation einer Notfallaufnahme für Gear VR)

Marketing

Um den Umsatz anzukurbeln bietet VR einzigartige Möglichkeiten, um Produkte vor dem Kauf zu betrachten oder sie sogar zu benutzen. Verschiedene Industrien sind bereits auf den VR-Zug aufgesprungen, z.B. Audi und Cadillac für ihre Autos, oder Lowe's und IKEA für die Inneneinrichtung.Neben Produkten lassen sich auch Erfahrungen in VR greifbar abbilden, z.B. virtuell begehbare Häuser (Immobilienmarkt) oder Hotels (Reisen). (Bild: Audi VR Experience)